Dienstag, 1. November 2016

Kurzfilme beim 4. Días de Cine

Nicht nur Spielfilme sind bei Días de Cine zu sehen. Auch mit Kurzfilmen zeigen wir die Vielfalt des lateinamerikanischen Kinos: Dokumentarfilm, Experimentalfilm, Trickfilm, und sogar Musikvideos! Die komplette Liste ist hier zu finden:



Do, 3.11.2016, 20.30 Uhr
Kurzfilm: NÓS E A CIDADE (Us and the city)
Brasilien 2009. R: Ariel Duarte Ortega.

Fr, 4.11.2016, 22.30 Uhr
Kurzfilm: LOCOMOCIÓN (Locomotion)
Argentinien 2015. R: Ernesto Baca.

Sa, 5.11.2016, 16 Uhr
Kurzfilm: DOÑA UBENZA 
Argentinien 2015. R: Juan Manuel Costa.

Sa, 5.11.2016, 18 Uhr
Kurzfilm: 20 AÑOS (Zwanzig Jahre)
Kuba 2009. R: Bárbaro Joel Ortiz.
Zu Gast: Bárbaro Joel Ortiz

Sa, 5.11.2016, 20.30 Uhr
Kurzfilm: HUESOS ROTOS (Zerbrochene Knochen)
Guatemala/Costa Rica 2015. R: Gustavo Molina

So, 6.11.2016, 20.30 Uhr
Kurzfilm: DESPERTAR (Wake)
Argentinien/Deutschland 2015. R: Rodrigo Gardella.
Zu Gast: Rodrigo Gardella

-----

Wir bedanken uns sehr bei alle FilmmacherInnen, insbesondere bei Bárbaro Joel Ortiz und Rodrigo Gardella, die vor Ort sein werden, um über seine Arbeiten zu sprechen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen